Richtlinien & Merkblätter

Richtlinien und Merkblätter der Kantonalen Opferhilfestelle

Die Richtlinien und Merkblätter der Kantonalen Opferhilfestelle enthalten Informationen zum Opferhilfegesetz und zur Praxis der Kantonalen Opferhilfestelle.

Empfehlungen der SVK

Die Schweizerische Vergindungsstellen-Konferenz Opferhilfegesetz (SVK-OHG) ist an die Konferenz der kantonalen Sozialdirektorinnen und -direktoren (SODK) angegliedert und setzt sich - neben Vertretungen aus der genannten Konferenz, dem Bundesamt für Justiz und der Konferenz der kantonalen Justiz- und Polizeidirektorinnen und -direktoren (KKJPD) - mehrheitlich aus Vertretungen der Regionalkonferenzen zusammen.

Durch die Empfehlungen der SVK soll erreicht werden, dass die Kantone das Opferhilfegesetz möglichst einheitlich anwenden. Es besteht jedoch kein Rechtsanspruch des Opfers gegenüber der zuständigen Behörde/Beratungsstelle auf Umsetzung der einzelnen Empfehlungen in die Praxis.